Das TIK nimmt Abschied von Michael Lehner

Die Rückschläge für das TIK nehmen kein Ende. Erneut müssen wir von einem langjährigen Freund und Schauspielkollegen Abschied nehmen. Unser zweiter Vorsitzender Michael Lehner ist seinen unterschiedlichen gesundheitlichen Leiden erlegen. …

Trauer um Alfred Förster

Das TIK trauert. Unser lieber Freund, langjähriger Schauspielpartner und Gründungsmitglied Alfred Förster ist nach kurzer schwerer Krankheit überraschend verstorben. Alfred war ein TIKer der ersten Stunde. Bereits in unserem allerersten …

Gedanken zum Tag der Befreiung am 8. Mai

Vor 75 Jahren kapitulierte die Wehrmacht bedingungslos. Der Zweite Weltkrieg war beendet. Zum heutigen Tag der Befreiung hat unser Vorsitzender Nicolas Peter eine Vidoebotschaft: Nie wieder darf so etwas passieren. …

Aktualisierung: Absagen wegen Corona

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage müssen wir den Start unserer zweiten Aufführungsserie von „Die Nacht von Flossenbürg“ vorerst verschieben. Die Vorstellungen am 27. März in Mainleus und am 28. März in …

Festival-Monat Mai

Für 2017 hatten wir uns einige besondere Highlights vorgenommen. Im Mai standen gleich zwei dieser Ereignisse an: Das 125-jährige Jubiläum des Bundes Deutscher Amateurtheater (BDAT) und das Volks- und Mundarttheaterfestival …

Elisabeth von Thüringen in Waidhaus

Nach einer Spielpause von gut einem Jahr freuen wir uns sehr, am Samstag, 25.03.2017 unseren Zuschauern wieder Szenen aus dem Leben der Heiligen Elisabeth von Thüringen näher zu bringen. Um …

Weihnachtliches Gewinnspiel

Na, fehlen noch Weihnachtsgeschenke? Gewinne bis zum 20. Dezember zwei Freikarten für eine Vorstellung Deiner Wahl. Du musst dazu nur folgende Frage beantworten: Wie viele Vorstellungen spielte das TIK seit …